04.05.2009

Warum Feng Shui nicht ohne die Chinesische Astrologie auskommt

von Ulla Freitag, Haar bei München

Feng Shui setzt Impulse und erhöht die Lebensqualität, indem es den Energiefluss einer Lebensumgebung harmonisiert, bestimmte Lebensbereiche positiv aktiviert und Störfaktoren eliminiert. Dadurch wird ein Lebensraum geschaffen, der es dem Menschen ermöglicht, sein Potential intensiver und effektiver zu leben. Aber Feng Shui kann nur das Potential eines Menschen unterstützen, das ihm zum Zeitpunkt seiner Geburt in die Wiege gelegt wurde. Und hierin liegt eine wesentliche Aufgabe des Feng-Shui-Experten, dem Klienten seine eigentlichen Stärken aufzuzeigen, die aus dem Geburtsbild ersichtlich sind.



Viele Menschen jagen einem Phantom hinterher (z.B. großer Reichtum), das sie aufgrund ihrer Veranlagung so nicht erreichen können - aus einem Spatz kann kein Paradiesvogel werden, auch wenn er sich noch so aufplustert und mit fremden Federn schmückt. Auf der anderen Seite ist es aber auch möglich, dass für die Realisierung einer Vision der richtige Zeitpunkt noch nicht eingetreten ist, hierüber geben dann die aktuellen Energiemuster Auskunft.

Die Erkenntnisse aus der BaZi Suan Ming können viele Feng-Shui-Ergebnisse bestärken, vertiefen aber auch entkräften. Nicht jede Person geht in Resonanz mit einem Problem, das Feng-Shui-Ermittlungen vielleicht offenbart haben. Beispiel: In einem Schlafzimmer zeigen sich Energiemuster, die Streit und Konflikte unterstützen bzw. auslösen können. Für eine Zweisamkeit ein denkbar ungünstiger Aspekt. Die jeweiligen Horoskope der Betroffenen lassen jedoch erkennen, dass die Personen grundsätzlich eine glückliche Beziehung führen und eine Veränderung in der Partnerschaft nicht zu erwarten ist. In diesem Fall wird der streitbare Störfaktor kaum etwas ausrichten können.

Das ist nur ein Beispiel, warum die Astrologie ein unverzichtbares Feng-Shui-Instrument ist, da nur sie den Mittelpunkt einer Feng-Shui-Beratung - nämlich den Menschen und seine Bedürfnisse - hinreichend analysieren kann. In einem späteren Beitrag werde ich noch weitere Vorteile für eine Synthese von Feng Shui und Astrologie ausführen.

Kontakt / Website: Feng Shui + Astrologie, Ulla Freitag

Buchtipp:

Horst Görtz, Praxis der chinesischen Astrologie (Link Amazon.de)
567 Seiten, 2008, ISBN-13: 978-3-927369-31-3
Drachen Verlag GmbH, Klein Jasedow