22.12.2012

Weihnachts- und Neujahrsgruesse

Mit diesem Gruß verabschieden wir uns bei Ihnen für dieses Jahr und wünschen Ihnen eine ruhige, besinnliche Weihnachtszeit.

Verbringen Sie ein paar wundervolle Tage mit den Menschen, die Ihnen wichtig sind. Erwarten Sie keine perfekten Weihnachten, sondern feiern Sie einfach ein "menschliches" Fest - mit all der Freude, dem Spaß und der Lust, aber auch mit dem Stress und ggf. mit den kleinen (und eventuell auch größeren Streitigkeiten), die manchmal dazu gehören.

Und nach den Feiertagen können Sie die einkehrende Ruhe für sich selbst nutzen. Die Zeit zwischen den Jahren lädt dazu ein, ein Resümee des vergangenen Jahres zu ziehen. Gehen Sie in Gedanken noch einmal die Monate durch. Was haben Sie erlebt? Was war schön, was weniger? Wofür sind Sie dankbar? Was haben Sie gelernt? Und - wie soll es weitergehen? Was möchten Sie beibehalten, was ändern? Was wünschen Sie sich für das neue Jahr?

Im Grunde genommen beginnt mit jedem neuen Tag auch ein neues Jahr, denn für Neuanfänge und Veränderungen ist es nie zu spät. Aber der Symbolgehalt des Jahreswechsels wirkt auf die meisten von uns sehr stark und erleichtert es uns, einmal ganz bewusst hinzuschauen wie wir unser Leben gestalten und ob uns dieses so gefällt.

Manch eine(r) von uns nutzt auch die Raunächte und ihre Kraft, um für die kommenden zwölf Monate des Schlangenjahrs gut gerüstet zu sein.

Wir wünschen Ihnen ein stimmungsvolles, harmonisches Weihnachtsfest sowie einen super Start in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013

Ihr Vorstandsteam
Margarete Gold • Armin Hohmann • Ulla Manke

Ihr Vorstandsteam der Sektion Schweiz
Sonja Bucher • Gudrun C. Meier-Lange • Ute Born • Thomas Etter

13.12.2012

Die Ideen- und KarriereWerkstatt

Ein Workshop am 19. April 2013 in Friedrichshafen / Bodensee
im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie.
Mitglieder und Interessierte, die den Berufsverband kennenlernen wollen, sind herzlich eingeladen.


Weitere Informationen als PDF

07.12.2012

Das Feng Shui Lexikon

Das Lexikon ist ein Glossar für Fachbegriffe rund um die Themen Feng Shui, Geomantie und verwandte Bereiche - ein unkompliziertes Nachschlagewerk.

Das Ziel des Lexikons ist es, Begriffe aus dem Themenbereich zu erfassen und dessen Bedeutung zu erklären. Daher wird das Nachschlagewerk laufend erweitert und aktualisiert.

Sollten Sie einen Begriff vermissen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit. Gerne können Sie auch mit Vorschlägen für Neueinträge, Ergänzungen oder Verbesserungen zur Weiterentwicklung des Lexikons beitragen.

Hinweis: Um den gewünschten Begriff zu finden, benutzen Sie bitte die alphabetische Sortierung über diesem Text. Die braun dargestellten Begriffe in den Beiträgen sind weiterführende Links, die Sie zur jeweiligen Erklärung bringen.

Hier geht´s zum Lexikon

17.11.2012

Chinesischer Nationalcircus

in Norddeutschland zu Gast

Die Show "FENG SHUI - Balance des Lebens" führt den Betrachter mittels hochkarätiger chinesischer Akrobatik in allen Facetten zu sich selbst, in das Zentrum des Menschen an sich, seinem tiefen Wunsch nach Glück und Harmonie und seinem Streben nach einem Gleichgewicht im Leben.

Ein Zirkusprogramm als energiegeladene Ruheoase, die in dieser Vorbildfunktion Impulse an Sie geben wird. Lassen Sie sich von den chinesischen Meisterakrobaten und deren Kultur bewegen. Denn wer sich von diesem Programm bewegen lässt, gewinnt wieder Kraft und Energie um zu bewegen.

Wenn Sie sich vor der Bestellung an eine(n) unserer Berater(innen) wenden, können Sie sich noch einen kleinen Bonus abholen.

Kartenpreise und weitere Informationen erhalten Sie unter www.paulis.de. Ihre Bestellung (nur bei Paulis) können Sie schnell und bequem per Telefon 0531 - 34 63 72 erledigen.

15.11.2012

Die große Erlebnis- und Einkaufswelt

Feng-Shui-Beraterinnen und -Berater engagieren sich auf der Infa in Hannover.

Neun Feng-Shui-Beraterinnen und -Berater aus und um Hannover nutzten vom 13. bis 21. Oktober die Chance, sich mit einem Messestand des Berufsverbandes auf der diesjährigen Verbrauchermesse Infa zu präsentieren. Sie standen Interessierten Rede und Antwort, stellten ihre Beratungsleistungen vor und vereinbarten Termine.

Zu den täglichen Highlights zählten auch die Feng-Shui-Vorträge der Messeaktivisten, die immer wieder zahlreiche Besucher anzogen.

Manuela Lieber, Initiatorin des Messeauftrittes, ist ganz begeistert: "Nie hätte ich gedacht, dass alles so reibungslos läuft. Alle Kolleginnen und Kollegen haben bei der Planung super mitgemacht, ein tolles Messe-Publikum, viele Gespräche, kurzum ein voller Erfolg für uns und den Feng-Shui-Verband."

Die Kolleg(inn)en auf dem Foto von links nach rechts:
Jutta Koch, Manuela Lieber, Hanife Wenke, Norbert Samtlebe, Michael Schütte

Nicht auf dem Foto:
Susanne Krimpmann, Elke Pink, Heike Reinsch, Heidegret Kraus

21.10.2012

Die Harmonie der Möbel

Ein dpa-Artikel von Maria Fiedler, veröffentlicht in der Sächsischen Zeitung

Komplexe Wissenschaft oder grober Unfug? Feng-Shui soll freie Bahn für positive Energien schaffen und persönlichen Erfolg bringen.

Gesundheitliche Beschwerden, Konflikte mit dem Partner oder finanzielle Probleme – all das hat auf den ersten Blick wenig mit der Wohnsituation zu tun.

Doch bei wem bestimmte Dinge dauerhaft nicht rundlaufen, der sollte sich an einen Feng-Shui-Berater wenden.

Bildmaterial: Regina Basaran, Darmstadt

Lesen Sie hier weiter.

10.09.2012

Feng Shui in der Öffentlichkeit

Ein Praxisbuch zur Landschafts- und Formenschule

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ Diese Erkenntnis hat sich die Autorin Leila Messner zu Nutzen gemacht und zeigt in Ihrem Buch sehr anschaulich die Grundlagen des Feng Shui.

Begleitend zu den vielen Bildern berühmter Häuser, aber auch der alltäglichen Umgebung, werden Fachbegriffe erklärt, so dass sie verständlich werden. Der Leser kann die Wirkung der Gebäude auf sich nun nicht mehr nur fühlen, sondern deren Körpersprache nachvollziehen und ggf. die Feng-Shui-Grundregeln bei eigenen Projekten mit einfließen lassen.

Das Buch macht Lust auf mehr über Feng Shui zu erfahren und verhilft dem Interessenten beim nächsten Beratungsgespräch mit seinem Feng-Shui-Berater etwas mehr „Fachspezifisches“ zu verstehen. Es würde sich aber auch für den Feng-Shui-Berater hervorragend als Anschauungsmaterial bei seinen Erklärungen eignen.

Mehr Informationen unter:
Webseite der Autorin ... Leseprobe ... Bestellen bei Amazon

03.09.2012

Marketing-Seminar für Feng-Shui-Berater/innen

29.-30. September 2012 in Berlin

Viele von uns widmen sich Berufen, die in ihrem Kern darauf ausgerichtet sind, anderen Menschen zu helfen. Oft gehen wir so in unserer Aufgabe auf, dass wir mehr an den Kunden als an uns selbst denken.

Das Resultat besteht darin, dass wir den Wert unserer Leistung nicht wirklich sichtbar machen können und für unsere Leistung einen zu geringen finanziellen Ausgleich bekommen. Als Resultat bewerten wir unsere Arbeit zu niedrig und bekommen in der Folge nicht genügend Kunden.

Dieses Seminar handelt davon, wie Sie den Wert Ihrer Feng-Shui-Beratung klarer sichtbar machen, damit besser kommunizieren, in der Folge eine höhere Zahlungsbereitschaft beim Kunden erreichen, mehr Kunden bekommen und insgesamt beruflich erfolgreicher agieren.

Auch Marketing ist etwas, das wir durch die „Feng-Shui-Brille“ als etwas sehr Prozess orientiertes sehen. Auch das Dao fragt ja nach der berühmten „Effizienz“ bzw. der „Wirksamkeit“. Diese Betrachtungsweise hat weitreichende Folgen auf Werbung, Gesprächsführung, Bedarfsanalyse bis hin zur Darstellung der eigenen Leistung. Daher werden wir auch diese Themen ansprechen.

Natürlich bleibt es nicht bei der grauen Theorie:
Hinter den Referenten stehen Wissen und Erfahrung aus 15 Berufsjahren als Feng-Shui-Berater und 25 Jahre Erfahrung als erfolgreicher Selbstständiger.

Termin: 29.-30. September 2012
Ort: Berlin
Seminarzeiten: Samstag 10-18 Uhr / Sonntag 9-16 Uhr
Teilnehmerzahl: min. 8 Teilnehmer / max. 12 Teilnehmer
Preis: 428,00 Euro incl. 19% MwSt. (380,00 Euro für Verbandsmitglieder)

Inhalt und weitere Information gibt es als PDF

in der Geschäftsstelle des Berufsverbandes
oder direkt beim Feng Shui Center Berlin

29.08.2012

Rad der Wandlungen

Eine Kartographie der Zeit



Das Rad der Wandlungen ist ein typografisches Werk, welches die Dimension des Raum-Zeit-Kontinuums der chinesischen Welt darstellt; die Veränderung der Dinge, ein Zwischenspiel von Himmel und Erde.

Mit nur wenigen Zeichen können die theoretischen Grundkonzepte der chinesischen Wissenschaften dargestellt werden, die als Kern das Qi, die fließende Lebenskraft, haben.

Mit seinen Zeichen und Symbolen, Zahlen und Namen bietet das Rad der Wandlungen einen Zugang zu diesen sehr komplexen, ganzheitlichen, chinesischen Wissenschaften und ihrer Philosophie. Es stellt die Eigenschaften der Zeichen und Symbole als auch deren Verknüpfungen in den Zusammenhang der Zeit.

Aus diesen Bestandteilen werden die Zusammenhänge des Himmels, der Erde und des Menschen erklärt. Sie umfassen das gesamte Leben in philosophischer, physiologischer und gesellschaftlicher Hinsicht.

Ein sehr interessantes Werk, das mit der fachlichen Unterstützung des Feng Shui Centers Berlin in der Transkription von Dr. Manfred Kubny entstanden ist.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite von Lucas Romeik

Mitglieder des Berufsverbandes erhalten spezielle Konditionen.
Bitte geben Sie bei Anfragen Ihre Mitgliedsnummer an.

22.08.2012

Feng Shui Spielplatz in FFM

in der Einflugschneise des Frankfurter Flughafens


Pünktlich zum Frühlingsbeginn konnten die Kinder aus Zeppelinheim ihren neu gestalteten Spielplatz wieder in Besitz nehmen. Im Laufe des Jahres planten der Fachbereich Kinder und Jugend gemeinsam mit dem Dienstleistungsbetrieb Neu-Isenburg und der Landschaftsarchitektin Cornelia Bertuleit in Kooperation mit den Kindern und Eltern vor Ort eine neue Spielanlage.

Lesen Sie hier den Artikel

und einen Beitrag der Frankfurter Neuen Presse

Ihnen hat der Lösungsansatz von Cornelia Bertuleit gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.landschaft-fengshui.de

22.07.2012

Feng Shui in der Schweiz

Gelungene Gründungsfeier in Zürich

Am 28. Juni fand in Zürich die offizielle Gründungsfeier der Schweizer Sektion in Anwesenheit von mehr als der Hälfte der mittlerweile 70 Mitglieder statt.

Von einem Vortrag über Baurituale zur Einstimmung, verbunden mit der praktischen Umsetzung (Bau einer Holzpyramide), über den Rückblick der Arbeit des Interessenkomitees bis hin zu den Wahlen des Präsidiums und der Ideen- und Wünschesammlung zur Arbeit des Verbandes, war es ein gelungener Start.

Das Schweizer Präsidium (von rechts nach links): Sonja Bucher (Präsidentin), Gudrun C. Meier-Lange (Stv. Präsidentin), Ute Born (Beisitzerin), Thomas Etter (Beisitzer u. Kassier)

04.07.2012

Feng-Shui-Gruppe Zug-Steinhausen

Das monatliche Arbeitstreffen für Schweizer Feng-Shui-Berater(innen)

In dem Treffen werden aktuelle mitgebrachte Projekte besprochen, Fragen und Problemstellungen geklärt.

Mittags gibt es ein gemütliches Zusammensein beim Essen im Restaurant und am Nachmittag wird, je nach Bedarf, weiter an den Projekten gearbeitet.

Man darf kommen und gehen wann man will, es empfiehlt sich jedoch eine gewisse Kontinuität. Die Teilnahme ist gratis.

Alle Feng-Shui-Berater(innen) sind herzlich eingeladen an den Treffen teilzunehmen.

Die nächsten Termine
Die Treffen finden jeden ersten Samstag im Monat ab 10 Uhr statt.
Bitte erfragen Sie bei Interesse die genauen Termine.

Veranstaltungsort
Restaurant Rössli, Zug/Steinhausen,

Weitere Informationen
Catherine Allisson
Telefon: +41-(0)44 - 38 25 38
E-Mail: cat.allisson@gmail.com

17.06.2012

Feng Shui im Garten mit Mark Sakautzky



Mark Sakautzky von der Internationalen Feng Shui Akademie erklärt Feng Shui anhand von Beispielen, für die Umsetzung eines optimalen Gartens nach Feng Shui.

13.06.2012

Planung und Einrichtung einer Eigentumswohnung

im Bauprojekt "Melde Höfe" in Cottbus nach Feng-Shui-Kriterien



Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt?
Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshuiandliving.de

11.06.2012

Gründungsfeier der Schweizer Sektion in Zürich

ZÜRICH. Am 28. Juni 2012 findet in Zürich die offizielle Gründungsfeier der Schweizer Sektion statt, bei der Mitglieder und geladene Gäste auf eine erfolgreiche Zukunft anstossen werden.

Seit 2009 hat sich ein Interessenkomitee von Beratern mit der Gründung eines Berufsverbandes befasst. Nach gründlicher Auseinandersetzung mit den Zielen und Anliegen der Berufsleute fiel der Entscheid, nicht einen eigenen Verband zu gründen, sondern sich als Schweizer Sektion dem deutschen Berufsverband für Feng Shui und Geomantie e.V. anzuschliessen.

Der bereits seit 1997 bestehende Berufsverband verfügt über eine gut funktionierende Infrastruktur, einem professionellen Internetauftritt mit Beratersuche nach Regionen und Leistungsangeboten. Die Webseite bietet außerdem viele interessante Informationen zu Renovationen und Neubauten im Privat- und Businessbereich. Sie ist unter www.fengshui-verband-schweiz.ch erreichbar.

Der Berufsverband für Feng Shui und Geomantie hat als übergeordnetes Ziel, den Bekanntheitsgrad und das Ansehen von Feng Shui und Geomantie zu steigern, um deren Inhalte unserer modernen Gesellschaft zugänglich zu machen. Die Schwerpunkte sind:

- Entwicklung des Berufsstandes des Feng- Shui- und Geomantie-Beraters
- Qualifizierung und Weiterbildung der Mitglieder
- Verbindungsglied zwischen Interessenten und Beratern
- Förderung von Transparenz und Seriosität im Beratungs- und Ausbildungsmarkt

Die Schweizer Sektion ist eine Untergliederung des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie e.V. In ihrem Handeln und ihren Entscheidungen agiert sie weitgehend unabhängig. Am 28. Juni 2012 findet in Zürich die offizielle Gründungsfeier statt, bei der Mitglieder und geladene Gäste auf eine erfolgreiche Zukunft anstossen werden.

Seit der ersten Bekanntmachung der Gründung eines Berufsverbandes im November 2011 haben sich bereits 70 Mitglieder der Schweizer Sektion angeschlossen, deren Mitgliedschaft sie als Qualitätszertifikat für Ihre Ausbildung, Kompetenz und Seriosität nutzen.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter info@fengshui-verband-schweiz.ch oder telefonisch unter +41 - (0)32 - 510 25 89

Die Pressemitteilung als PDF:
http://fengshui-verband.eu/docs/presse/Feng_Shui_PR_2012_06_11.pdf

05.06.2012

Ausbildungsordnung für Feng Shui und Geomantie


In den vergangenen Jahren hat sich der Verband intensiv mit dem Thema Ausbildung auseinandergesetzt und hat nun, nach Festlegung der Ausbildungsrichtlinien im Jahr 2008, eine Ausbildungsordnung für Feng Shui und Geomantie geschaffen.

Das Zertifizierungsprogramm für Ausbildungsinstitute umfasst sowohl die inhaltlichen als auch die organisatorischen und strukturellen Faktoren einer qualifizierten Ausbildung.

So bietet sie nicht nur den Ausbildungsinstituten einen gesicherten Rahmen ihrer Ausbildungsangebote, sondern auch den Ausbildungsinteressenten Sicherheit bei der Auswahl der geeigneten Schule und dem Interessenten/Klienten Qualität und Seriosität bei der Suche nach einem passenden Berater.

Weiterführende Informationen zum Thema

Zertifizierte Ausbildungen

27.05.2012

Feng Shui im Pferdestall


Nach der alten chinesischen Lehre des Feng Shui sollen durch das richtige Lenken fließender Energie Lebensräume harmonisch gestaltet werden. Was in Wohnungen, Büros und Gärten bereits beliebt ist, hält in jüngster Zeit auch Einzug in Reitställe.

Lesen Sie hier den Artikel

Ihnen hat der Lösungsansatz von Cornelia Bertuleit gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.landschaft-fengshui.de

12.05.2012

Feng Shui im Hotel und Restaurant



Quelle: hotelrevue, Schweizer Fachzeitschrift für Tourismus

Feng Shui im Hotel und Restaurant soll das Wohlbefinden der Gäste steigern.
Das Andermatter Hotel "The River House" (Schweiz) hat gleich von Anfang an seine Räumlichkeiten durch die Feng-Shui-Beraterin Ute Born analysieren lassen.
Lesen Sie hier den Artikel

Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshuiberatungen.ch

02.05.2012

Tibet-Reise 2012

vom 9. - 26. September 2012


Die Reise nach Tibet wird beschrieben als "Reise zum Sitz der Götter, wo Himmel und Erde sich berühren - über Shangri-La auf das Dach der Welt".

Sicherlich ist nicht zu viel versprochen, wenn die kulturellen Höhepunkte und die außergewöhnliche Natur in der Reisebeschreibung als atemberaubend bezeichnet werden.

Informationen zu der Reise erhalten Sie unter www.feng-shui-pur.de unter "Reisen"

23.04.2012

Elektroinstallation und Feng Shui

Computer, Mobiltelefon und Radiowecker am Schlafplatz? Gute Nacht!



Aber nicht nur am Schlafplatz, sondern auch in der gesamten Wohn- und Arbeitsumgebung sind gewisse Regeln zu beachten. So sollte auch die Planung der Elektroinstallation unter Beachtung der Grundsätze des Feng Shui durchgeführt werden.

Zu der Frage „Was ist also bei der Planung der Elektroinstallationen zu beachten?“ und zu fachlichen Hintergründen hat Marcel Schöb in Zusammenarbeit mit André Pasteur den folgenden Artikel verfasst.   Lesen Sie ihn hier ...

18.04.2012

Impressionen von der Jahreshauptversammlung 2012

Impressionen zu den „tollen Tagen“ in Koblenz

15.04.2012

Grundstücksberatung für Neubau

Grundstücksberatung für einen Neubau, der auf einem bereits gekauften Baugrundstück entstehen sollte.

Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.gutes-qi.de

11.04.2012

UnternehmerTag 2012 Ulm

Der Erfolg der Region beruht auf Kreativität

Unternehmertag bietet erneut zahlreiche Gespräche auf gewohnt hohem Niveau

Der Berufsverband, vertreten durch seine Mitglieder Karin B. und Helmut Stein sowie Tine Kocourek, nutzte den Unternehmertag, um Präsenz zu zeigen, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Netzwerke zu pflegen.

In den vier Foren präsentierten wieder 40 Redner spannende und fundierte Vorträge zu unterschiedlichsten Wirtschaftsthemen – speziell für den Mittelstand. Die Referenten brachten ihr Fachwissen in jeweils 30 Minuten auf den Punkt, warfen Fragen auf, regten zu Diskussionen an und lieferten praktikable Antworten. Passend zu den Themen des Berufsverbandes brachte Karin B. Stein mit ihrem Vortrag „Ordne das Chaos - Neues Denken 2012, Veränderung ist in vollem Gange!“ viele Zuhörer auf neue Ideen.

07.04.2012

Raumkonzepte mit Herz und Verstand

aus Banken+Partner 3/09

Business Feng Shui kann bei der Planung und Gestaltung von Geschäftsräumen einen entscheidenden Baustein für den Erfolg liefern.

Es gibt Räume, in denen fühlt man sich auf Anhieb wohl. Ein entscheidendes Kriterium, wenn es um die Planung und Gestaltung von Geschäftsräumen geht.

So ist es nicht verwunderlich, dass auch hierzulande immer mehr Unternehmen einen Feng-Shui-Experten bei der Gestaltung ihrer Büros und Filialen zurate ziehen.

... weiterlesen als PDF

Weitere Informationen zu Thema finden Sie unter www.fengshui8kunert.de

21.03.2012

Impressionen von der Ambiente in Würzburg

Impressionen vom Stand des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie e.V. auf der Messe Wohnen, Bauen und Ambiente im Wuerzburger Congress-Centrum.

17.03.2012

BAWOGA - Bauen, Wohnen und Garten



Am 10.-11.3.2012 waren wir mit einem Stand des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie auf der BAWOGA "Bauen, Wohnen und Garten" in Wolfsburg vertreten. Die BAWOGA ist eine große regionale Baumesse, die sehr gut besucht war. Es gab viele interessante Kontakte und Gespräche mit anderen Ausstellern und potentiellen Kunden. Vom Feng-Shui-Verband waren Manuela Lieber, Karin Vollmer sowie (nicht auf dem Bild) Tilman Weiland vertreten.

Im Rahmen des Vortragsprogrammes wurde Interessenten an beiden Tagen ein Vortrag von Manuela Lieber zum Thema "Feng Shui – Nutzen Sie das verborgene Potenzial Ihrer (Wohn)räume" geboten.

12.03.2012

Die neue Webseite des Berufsverbandes




Pünktlich zum Beginn des Drachenjahres startete die neue Webseite des Verbandes mit Informationen zu kompetenten und seriösen Berater(innen), zu fundierten Aus- und Weiterbildungsangeboten, fachlichen Erklärungen und vielem mehr. Über Ihr Feedback zur Neugestaltung freuen wir uns.

06.03.2012

Parcelsus Messe Wiesbaden 2012

Große Anerkennung für Feng-Shui-Stand auf Paracelsus Messe


Der Andrang war so groß wie nie: Mehr als 21.000 Besucher kamen zur Paracelsus Messe nach Wiesbaden. Die nach Veranstalter-Angaben größte und bedeutendste Gesundheitsmesse in Deutschland öffnete in diesem Jahr zum 20. Mal ihre Pforten.

Neben der begleitenden VeggieWorld, die einen großen Publikums- und Medienmagnet darstellte, waren es auch wieder die vielen Stamm-Aussteller, auf die sich die Besucher freuten. So auch auf uns – viele „bekannte Gesichter“ kamen zu unserem Stand, an dem wir den Berufsverband für Feng Shui und Geomantie sowie uns selbst (Anett S. Finck, Susanne Oelerich, Karin Steiner und Helga M. Vesper) präsentierten.

Immer wieder war zu hören, wie wohltuend sich unser Stand abhebe und wie deutlich man hier habe erleben können, was Feng Shui tatsächlich ausmacht.

Zu den interessierten Besuchern auf unserem Stand zählten Menschen, die bereits eine Beratung erleben durften, Frauen, die sich für eine Ausbildung interessieren und auch erstaunlich viele Herren, die ihre Praxen/Büros nach Feng Shui ausrichten möchten oder sich einfach intensiver mit dem Thema beschäftigen wollen.
Die Teilnahme an dieser Messe war für uns, den Verband und die Mitglieder, die wir empfohlen haben, sicher ein Erfolg.

(Susanne Oelerich, Feng-Shui- und CQM-Beraterin)

23.02.2012

Geomantische Baubegleitung

Geomantische Baubegleitung bei der Errichtung eines 7-geschossigen Bürogebäudes auf einem stark belasteten Grundstück.


Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshui-gold.de

19.02.2012

Umgestaltung einer Praxis



Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshui-exklusiv.de

16.02.2012

Paracelsus Messe Wiesbaden

am 24. - 26. März 2012


Die Selbstverantwortung des Menschen über seinen eigenen Körper hat in den letzten zehn Jahren sehr stark zugenommen.

Immer mehr interessierte Laien setzen sich intensiv mit dem Thema Gesundheit auseinander und suchen nach Transparenz.

Unsere Feng-Shui-Experten auf der Paracelsus Messe nehmen sich allen interessierten Besuchern an, um Wissen zu vermitteln - für einen gesunden Lebensstil.

Weitere Infos unter http://wiesbaden.paracelsus-messe.de/

09.02.2012

Gestaltung eines Ladens

Bei der Einrichtung ihres neuen Versandlagers mit Abholmöglichkeit für die Kunden wollten Sandra Hoffmann und Marcus Schmidt, Inhaber von blaufell.de, nichts dem Zufall überlassen. Deshalb entschieden sie sich, eine Schnupperberatung bei Feng Shui Exklusiv in Anspruch zu nehmen.



Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt? Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshui-exklusiv.de

04.02.2012

Das Jahr des Wasser-Drachen 2012

von Margarete Gold

Heute, am 4. Februar 2012, beginnt das Jahr des Wasser-Drachen.

Die chinesische Astrologie bietet die Möglichkeit eines Einblicks in dieses neue, spannende Jahr 2012, das unter der Obhut des Drachens, speziell des „Wasser-Drachen“, steht.

Hier im Westen symbolisiert das Fabeltier Drachen die „niederen“ Energien und ist stark mit den Themen Angst und Schrecken besetzt. In der kirchlichen Darstellung wird der Hl. Georg zum Drachentöter, der das Böse besiegt. In Bildnissen oder Figuren sitzt er auf einem Pferd und spießt den Drachen mit seiner Lanze auf.

Ganz anders im asiatischen Raum. Hier steht das Fabeltier Drache als Vermittler von visionären Ideen  ... weiterlesen

03.02.2012

Planung und Realisierung eines Zweifamilienhauses

Die Aufgabenstellung:

Planung und Realisierung eines Zweifamilienhauses im Hamburger Westen
Kreativ und individuell, mit Ausschöpfung der Kraft und Möglichkeiten des Ortes, dabei dicht an den Wünschen der Bauherren orientiert.


Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt?
Informationen, Beratung und Kontakt unter www.evaprignitz.de
oder www.sinnundraum.de

02.02.2012

Strahlend weiße Zähne - ein Projekt von Bettina Ziegler



Die Praxis Dr. Steiner wurde in neuen Räumen eröffnet, so konnte die Praxis vom Grundriss bis hin zur Farb- und Materialwahl mit Hilfe von Feng Shui gestaltet werden. Ebenso mussten im Rahmen der Feng Shui Beratung natürlich die fachlich notwendigen Abläufe berücksichtigt werden. Gerade aus diesem Spannungsfeld heraus können individuelle Lösungen entwickelt werden.

Weiter geht´s unter www.fengshui-exklusiv.de

30.01.2012

Sektion Schweiz des Berufsverbandes

Endlich sind auch wir Schweizer mit dabei!

Viel Zeit ist vergangen, seit dem ersten gemütlichen Treffen im hübschen Café de Ville in Luzern im Winter 2009. Nach ersten Spekulationen und Unsicherheiten der kleinen Gruppe interessierter Feng-Shui-BeraterInnen, ob eine Verbandsgründung das Richtige sei, entschieden wir mit viel Enthusiasmus in einer erweiterten Gruppe den Start zu wagen.

Nach der ersten Idee, das Konzept zur Verbandsgründung selbst zu entwickeln, verglichen wir die beiden bestehenden Verbände in unserem deutschen Nachbarland.

Heute sind wir in der glücklichen Lage, dass uns der deutsche Verband für Feng Shui und Geomantie herzlich und mit viel Engagement aufgenommen hat und wir von seiner grossen Vorarbeit profitieren dürfen! Die Vorteile am Verbandsanschluss liegen auf der Hand: professioneller Internetauftritt mit Links für alle Mitglieder, Qualitätszertifikat vom Verband, passioniertem Telefondienst für neutrale Auskünfte, Internet-Forum, Image-Mappen zu Werbezwecken, Netzwerk und …

Im November letzten Jahres starteten wir mit dem Bewerben von neuen Verbandsmitgliedern aus der Schweiz - etwas ängstlich, ob auch genügend Interessierte zu gewinnen seien. Heute - knappe 2 Monate später - dürfen wir die freudige Nachricht von über 60 Verbandsmitgliedern aus der Schweiz verkünden!
68 Mitglieder bis zur Gründungsversammlung im Sommer 2012 war unser bescheidenes Ziel an unserer letzten Sitzung im Dezember 2011!

Diese Gründungsversammlung der Sektion Schweiz ist unser nächster Meilenstein. Während fleissige Feng-Shui-Helferinnen und -Helfer im Hintergrund an Homepage, Pressemitteilung und Organisation der Gründungsversammlung arbeiten, sei an dieser Stelle ein grosses Dankeschön an den Vorstand und die Geschäftsstelle des Verbandes, insbesondere an Margarete Gold und Christoph Martin, gerichtet, die mit ihrer engagierten und gewinnenden Art uns beraten und unterstützt haben!

Auf eine weitere und gute Zusammenarbeit!

Christine Hüsler
IAF Institut für Angewandtes Feng Shui, Luzern

27.01.2012

Home Staging - Junges Wohnen von Margarete Gold

Ein Mehrfamilienhaus aus den 60er Jahren mit 72 Wohneinheiten wurde teilmodernisiert, mit Home Staging unter Feng-Shui-Aspekten aufbereitet und als Renditeobjekt ausgeschrieben.


Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt?
Informationen, Beratung und Kontakt unter www.homestaging-gold.de

25.01.2012

Neue I-Ging-Reihe

von Katja Heinen



Auch im Jahr 2012 werden nächste Schritte in der „Neuen I-Ging-Reihe“ mit Marc Häberlin gegangen. Die Herangehensweise ist neu und Selbstverantwortung und Reflektion wird groß geschrieben.
Mit Marc Häberlin konnte ein Gastreferent gewonnen werden, der Feng Shui unter neuen Gesichtspunkten betrachtet.
Dem Teilnehmer eröffnet sich ein großes Entwicklungspotential - für sich wie auch für seine Kunden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.Quintessenzen.eu.
Es sind noch Plätze frei und wir freuen uns auf Sie!

09.01.2012

Projektlösung: Bädergestaltung von Daniela Schubert

Beratung und Umsetzung durch Feng Shui & Living - Daniela Schubert in Zusammenarbeit mit einem ortsansässigen Bäderstudio in Norderstedt


Ihnen hat der Lösungsansatz gefallen? Sie interessieren sich für ein ähnliches Projekt?
Informationen, Beratung und Kontakt unter www.fengshuiandliving.de