15.11.2015

Elektrosmog vor Gericht



Wohl jeder Feng-Shui-Berater wird in seinen Beratungen auch mit dem Thema Elektrosmog konfrontiert. Mal sind es Schlafstörungen, mal sind es andere gesundheitliche Beeinträchtigungen, bei denen die Frage nach der Ursache gestellt wird.

Bei vielen Menschen sind dies "erträgliche" Beeinträchtigungen, bei manchen gehen diese jedoch an die Substanz.

So auch bei einer Französin aus Südfrankreich, die derart unter dem Elektrosmog litt, dass sie aus dem bewohnten Umfeld mit all seinen Störungen in die Natur flüchtete.

Ein französisches Gericht sah es nun als eindeutig an, dass die gesundheitlichen Probleme durch elektromagnetische Strahlen verursacht waren.

Quelle: e-recht24.de