23.10.2018

Emma Kunz Grotte - Schweiz



Am 29. September 2018 fand der traditionelle Herbstanlass des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie Schweiz statt.

Freudig überrascht waren wir von der hohen Anzahl von 32 Teilnehmenden, anscheinend eine sehr interessante Veranstaltung.

Treffpunkt war die Emma Kunz Grotte in Würenlos - ein wunderbarer Kraftort voll geomantischer Merkmale.

Nach Kaffee und Gipfeli führte uns Frau Dr. Ruth Vuillemier in die Geschichte von Emma Kunz ein. Eine mutige Frau, die ihren eigenen Weg gegangen ist. Sie lebte bei der Grotte und wirkte als Heilerin und Künstlerin.

Ein halbstündiger Besuch in der Grotte liess uns die hohen Boviswerte spüren.

Danach wurden wir vom "Gartenrestaurant am Bach" bestens verpflegt. Zum Abschluss des erlebnisreichen Tages besuchten wir das Möbelgeschäft von Mechthild und Martin Fischer gleich nebenan, wo uns Mechthild Fischer, Kollegin und ebenfalls Verbandsmitglied, ihren Betrieb zeigte.

Wir haben uns bestens unterhalten, ausgetauscht und viel gelacht.
Netzwerken ist wichtig und der Anlass hat dazu beigetragen, den Verband zu stärken und das Miteinander zu vertiefen.

Leonie Eicher, Vorstandsmitglied des Berufsverbands